Kauf auf Rechnung & Ratenzahlung möglich
Schnelle Lieferung
14 Tage Widerrufsrecht
Beratung & Bestellung 03301 - 501 85 85
 
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gerader Innen-Treppenlift zur Miete – ACORN Superglide 130
Gerader Innen-Treppenlift zur Miete – ACORN...
Mietkonditionen Die o.g. Preisangabe entspricht dem monatlichen Mietpreis. Für den Ein- und Ausbau berechnen wir eine einmalige Pauschale in Höhe von 799,00 €. Eine Miete ist deutschlandweit möglich, Sie zahlen keine extra...
ab 99,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Gerader Außen-Treppenlift zur Miete – ACORN Superglide 130
Gerader Außen-Treppenlift zur Miete – ACORN...
Mietkonditionen Die o.g. Preisangabe entspricht dem monatlichen Mietpreis. Für den Ein- und Ausbau berechnen wir eine einmalige Pauschale in Höhe von 799,00 €. Eine Miete ist deutschlandweit möglich, Sie zahlen keine extra...
ab 129,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Nur 1 auf Lager!
- 1.909,00 €
Gerader Innen-Treppenlift (gebraucht) – ACORN Superglide 120
Gerader Innen-Treppenlift (gebraucht) – ACORN...
Stockwerke schnell wieder zurückgewinnen Wenn das Treppensteigen immer schwerer fällt - gar unmöglich wird - ist ein Treppenlift die Lösung . Mit dem ACORN Superglide 120 haben Sie hiermit einen preiswerten Sitzlift für gerade Treppen...
ab 1.990,00 € 3.899,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Nur 1 auf Lager!
- 2.009,00 €
Gerader Innen-Treppenlift – ACORN Superglide 130
Gerader Innen-Treppenlift – ACORN Superglide 130
Funktionen des ACORN Superglide 130 Treppenlifts Einfach Platz nehmen und losfahren . Dies gelingt durch die Betätigung der Fahrwippe an der Armlehne. Drücken Sie den Taster zur Fahrtrichtung nach rechts oder links um hoch oder runter zu...
ab 2.990,00 € 4.999,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Nur 1 auf Lager!
- 2.609,00 €
Gerader Außen-Treppenlift (neuwertig) – ACORN Superglide 130
Gerader Außen-Treppenlift (neuwertig) – ACORN...
Gebraucht kaufen - Clever sparen! Es handelt sich hierbei um einen absolut neuwertigen ACORN Superglide 130 Außen-Treppenlift. Der Treppenlift stammt aus unserer Vermietung und wurde schon nach wenigen Monaten wieder ausgebaut. Er wurde...
ab 2.890,00 € 5.499,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
modie-trans MHP 1000 – Hubplattform / Rollstuhllift
modie-trans MHP 1000 – Hubplattform /...
Stockwerke wieder zurückgewinnen! Wenn das Treppensteigen immer schwerer fällt - gar unmöglich wird - ist ein Treppenlift die Lösung . Der modie-trans MHP 1000 ersetzt die Außentreppe und erleichtert das Betreten der Eingangstür....
ab 7.490,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Nur 1 auf Lager!
- 289,00 €
Gerader Innen-Treppenlift – HANDICARE Simplicity
Gerader Innen-Treppenlift – HANDICARE Simplicity
Stockwerke wieder zurückgewinnen! Wenn das Treppensteigen immer schwerer fällt - gar unmöglich wird - ist ein Treppenlift die Lösung . Mit dem HANDICARE Simplicity haben Sie hiermit einen preiswerten Sitzlift für gerade Treppen gefunden....
ab 2.601,00 € 2.890,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
- 2.109,00 €
Gerader Außen-Treppenlift – ACORN Superglide 130
Gerader Außen-Treppenlift – ACORN Superglide 130
Funktionen des ACORN Superglide 130 Treppenlifts Einfach Platz nehmen und losfahren . Dies gelingt durch die Betätigung der Fahrwippe an der Armlehne. Drücken Sie den Taster zur Fahrtrichtung nach rechts oder links um hoch oder runter zu...
ab 3.390,00 € 5.499,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Nur 1 auf Lager!
- 3.800,00 €
Kurven-Treppenlift (innen) gebraucht – HANDICARE 2000
Kurven-Treppenlift (innen) gebraucht –...
Gebraucht kaufen - Clever sparen! Es handelt sich hierbei um einen gebrauchten HANDICARE 2000 Treppenlift im Innenbereich. Er wurde ursprünglich Anfang 2017 durch uns als Neuanlage montiert und nun wieder ausgebaut. Er ist technisch wie...
ab 5.790,00 € 9.590,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Nur 1 auf Lager!
- 229,00 €
Gerader Innen-Treppenlift (neuwertig) – HANDICARE Simplicity
Gerader Innen-Treppenlift (neuwertig) –...
Gebraucht kaufen - Clever sparen! Es handelt sich hierbei um einen absolut neuwertigen HANDICARE Simplicity Treppenlift. Er wurde als Neuanlage montiert und innerhalb von 4 Wochen wieder ausgebaut. Er ist somit technisch wie optisch, in...
ab 2.061,00 € 2.290,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
- 715,00 €
Kurven-Treppenlift (innen / außen) – HANDICARE 2000
Kurven-Treppenlift (innen / außen) – HANDICARE...
Wie der HANDICARE 2000 Sie unterstützt Der HANDICARE 2000 ist ein Kurven-Treppenlift mit echtem Aha-Effekt. Mit diesem cleveren Gerät, lassen sich selbst Wendeltreppen meistern und die gewohnte Mobilität wird wiedererlangt . Die...
ab 6.275,00 € 6.990,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt
Nur 1 auf Lager!
- 1.200,00 €
Gerader Innen-Treppenlift (gebraucht) mit elektr. Klappschiene – ACORN Superglide 130
Gerader Innen-Treppenlift (gebraucht) mit...
Gebraucht kaufen - Clever sparen! Es handelt sich hierbei um einen gebrauchten ACORN Superglide 130 Treppenlift mit elektrischer Klappschiene. Der Treppenlift wurde ursprüngliche Ende 2016 als Neuanlage erworben und nun wieder durch uns...
ab 2.790,00 € 3.990,00 €

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage*

Zum Produkt

Treppenlifte – Zu Hause ist es am Schönsten.

mc_treppenlifteTreppen sind sinnvoll, sie verbinden Stockwerke und geben Zugang zu Haus oder Wohnung. Kurz: sie überwinden verschiedene Höhen. Doch Ihnen fällt das Treppensteigen schwer bzw. es ist Ihnen körperlich nicht mehr möglich? Gerade in den eigenen vier Wänden ist das ärgerlich. Ein Treppenlift hilft ungemein und begleitet sie bequem und sicher über die Stufen.

treppenlift-angebot-anfordern9bzPX2VdfDWPi

Ist vorab ein Hausbesuch notwendig?

Nein, im Gegensatz zu anderen Herstellern verzichten wir grundsätzlich auf einen vorherigen Hausbesuch. Es ist mit den heutigen technischen Möglichkeiten nicht mehr notwendig, vorher vor Ort zu sein. Bitte senden Sie uns eine Anfrage für ein Treppenlift-Angebot. Wir melden uns bei Ihnen zwecks Rückfragen und falls wir Fotos der Treppe benötigen. -- Vielen Dank!

4.000 € Rückerstattung (Bezuschussung)

geldSchon gewusst? Treppenliftanlagen können durch die Pflegekassen mit bis zu 4.000 € als wohnumfeldverbessernde Maßnahme bezuschusst werden! Pflegestufe I, II oder III vorausgesetzt. Alternativ Pflegestufe 0 mit Demenz. Dieser Zuschuss summiert sich auf bis zu 16.000 €, wenn mehrere Pflegebedürftige in einem Haushalt leben.

Zur Beantragung benötigen wir folgende Angaben:

  • Geburtsdatum
  • Name der Krankenkasse
  • Versicherten-Nr.

Warum wir?

Unsere Motivation geht weit über das reine Verkaufen unserer Produkte hinaus. Ein Treppenlift sorgt schließlich dafür, dass Sie deutlich länger in den eigenen vier Wänden leben können und – im besten Fall – der Umzug in ein Alters- oder Pflegeheim vermieden werden kann. Entsprechend bedarf es stets einer individuellen Beratung und manchmal kreative Ideen, wie und wo ein Treppenlift eingebaut werden kann.

team

Wir hören Ihnen zu und finden gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen eine maßgeschneiderte Lösung. Bei einem Produkt wie einem Treppenlift ist ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden selbstverständlich. Das schließt nicht nur die Beratung in technischen Fragen, sondern auch Möglichkeiten einer Finanzierung oder Miete mit ein.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, um weitere Details besprechen zu können.

Telefonische Beratung

Rufen Sie uns an unter Tel. 03301 - 501 85 85 -- Vielen Dank!

Deutschlandweiter Montageservice

lieferfahrzeug_kundendienst_kleinerBei unseren Treppenliften - neu & gebraucht - bieten wir unseren Kunden einen Aufbau- und Installationsservice in ganz Deutschland und den anliegenden Nachbarländern an. Das Montageteam setzt sich gern mit Ihnen in Verbindung um alles zu besprechen.

  • Es fallen keine extra Anfahrtskosten an
  • Hauseigene Kundendienstmitarbeiter
  • Barzahlung nach Einbau & Inbetriebnahme möglich

 

Treppenlift: barrierefrei leben

Ihr Treppenhaus stellt Sie tagtäglich vor große Herausforderungen? Ihnen fällt es zunehmend schwerer, die Treppen alleine zu bewältigen? Durch Gelenkschmerzen, Gangunsicherheiten und zugrundeliegende Erkrankungen sind viele Personen - so wie Sie - körperlich eingeschränkt. Wenn Sie trotzdem nicht auf ihr gewohntes Umfeld verzichten möchten, können Sie mithilfe eines Treppenliftes Ihr Zuhause barrierefrei gestalten. Für jede Treppenform gibt es eine passende Lösung, die Ihnen Ihren Alltag erleichtert.

Warum einen Treppenlift anschaffen?

Durch verschiedene Umstände können Sie nicht mehr in der Lage sein, Treppen einfach zu überwinden. Neben Erkrankungen und Schmerzen kann auch ein Unfall dazu führen, dass Sie die Etagen in Ihrem Haus nicht mehr gut bewältigen können. Viele Senioren verlagern dann ihren Lebensmittelpunkt auf eine untere Etage und nutzen die obenliegenden Räumlichkeiten nicht mehr. Mit einem Treppenlift stellen Treppen keine Barrieren mehr für Sie dar. So können Sie komfortabel und einfach zwischen den verschiedenen Etagen wechseln.

Wann lohnt sich der Kauf eines Treppenlifts?

Ein Treppenlift lohnt sich für Sie, wenn Sie:

  • ein unsicheres Gangbild, zum Beispiel aufgrund einer Erkrankung (Multiple Sklerose, Parkinson) oder Ihres Alters haben.
  • durch einen Unfall oder medizinischen Notfall (Schlaganfall, Schädelhirntrauma) unsicher auf den Beinen sind und eine Treppe ein unüberwindbares Hindernis für Sie darstellt.
  • sich „wackelig“ beim Treppensteigen fühlen.
  • im Alltag von Schwindel betroffen sind, der sich vor allem bei Anstrengung verstärkt.

Mit einem Treppenlift sind in Ihrer räumlichen Freiheit nicht begrenzt und können Ihr gesamtes Haus barrierefrei nutzen.

Wussten Sie schon?

Laut Statistik stürzen ungefähr 30 % der Menschen, die über 65 Jahre alt sind, mindestens einmal jährlich. Die meisten Stürze geschehen im eigenen Wohnumfeld, wobei Treppen ein besonders hohes Sturzrisiko besitzen. Mit einem Treppenlift kann die Unfallgefahr daher wesentlich minimiert werden.

Welcher Treppenlift passt zu mir?

Die gute Nachricht: Sie können aus einem großen Angebot an Treppenlift-Modellen auswählen. Die Anlagen sind in fast allen Treppenhäusern montierbar. Besonders beliebt ist der Sitzlift, der sich vor allem für gehbehinderte Personen und Senioren eignet. Wenn Ihnen das Hinsetzen und Aufstehen Probleme bereitet, kann ein Stehlift sinnvoll für Sie sein. Ein solches Modell richtet sich vor allem an Menschen mit Gelenkerkrankungen, die nur eingeschränkt beweglich sind. Rollstuhlfahrer die sich nicht mehr selbstständig oder mit Hilfe umsetzen können, sollten besser auf einen Plattformlift oder Hublift setzen.

Damit Ihnen die Auswahl leichter fällt, sollten Sie sich folgende Fragen beantworten:

  1. Wie viele Etagen möchte ich mit dem Treppenlift zurücklegen?
  2. Soll der Treppenlift drinnen oder draußen montiert werden?
  3. Welche Art von Treppenlift benötige ich (Sitzlift, Hublift)?
  4. Wie möchte ich meinen Treppenlift anschaffen (Neukauf/Miete/Gebraucht)?

Treppenlifte - wie unterscheiden sich die Modelle? 

Es gibt eine große Anzahl von Treppenliften auf dem Markt. Die Modelle unterscheiden sich durch folgende Kriterien:

  • Einsatzort
  • Kosten
  • Komfort
  • Ausstattung (Bedienkonsole, schwenkbarer Sitz, wetterfest) 

Einsatzort - wo soll Sie Ihr Treppenlift unterstützen?

Bei der Auswahl des richtigen Treppenlifts ist vor allem der Einsatzort entscheidend. An dieser Stelle geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die verschiedenen Treppenliftarten, um Ihnen die Entscheidung für Ihr zukünftiges Modell zu erleichtern.

Der Klassiker: Sitzlift für drinnen 

Ein Sitzlift stellt eine komfortable Möglichkeit dar, um Ihre eigenen vier Wände unabhängig und selbstbestimmt nutzen zu können. Eine eingeschränkte Beweglichkeit stellt nun kein Hindernis mehr für Sie dar. Sitzlifte sind sehr flexibel einsetzbar und eignen sich sowohl für gerade als auch kurvige Treppenverläufe. Ein Treppenlift kann auch bei engen Treppen zur Anwendung kommen, da die Liftschiene dank Maßanfertigung sehr flexibel ist. Übrigens: Ein Treppenlift für Wendeltreppen ist ebenfalls möglich.

Für die Auswahl des richtigen Modells sind Ihr Treppentyp und der Einsatzort entscheidend.

Sitzlift für gerade Treppen

Modelle für gerade Treppenverläufe sind in der Regel günstiger als Sitzlifte für kurvige Treppen. Das liegt daran, dass die Schiene einfacher gefertigt werden kann und auch der Einbau schneller gelingt. Bei der Planung werden auch die Tritttiefen und Stufenkanten berücksichtigt. 

Sitzlift für kurvige Treppen

Wenn Sie eine Treppe mit Kurven haben, müssen sie trotzdem nicht auf einen Treppenlift verzichten. Mithilfe einer individuellen Maßanfertigung stehen Ihnen Einschienen- und Zweischienensysteme zur Verfügung. Besonders platzsparend wird es dadurch, dass der Treppenlift an der Geländer- oder Wandseite verläuft.

Außenlift

Benötigen Sie im Außenbereich Hilfe bei der Bewältigung von Treppen? Dann kommt ein spezieller Außenlift für Sie in Betracht. Die Modelle stellen sich äußerst robust und wetterbeständig dar. Dafür erfüllen die Oberflächenmaterialien bestimmte Kriterien. Regen, Sonne und Frost setzen auch der Technik nicht zu. Eine versiegelte Antriebselektronik und rostfreie Schienen aus Aluminium verhindern Schäden durch ungünstige Wetterbedingungen. Mit einer speziellen Abdeckung können Sie Ihren Helfer zusätzlich vor Wettereinflüssen schützen.

Hublift

Ein Hublift wurde insbesondere für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehbehinderungen entworfen. Auch wenn Sie auf Gehhilfen wie einen Rollator angewiesen sind, eignet sich ein solches Modell für Sie. Mit einem Hublift können vertikale Höhenunterschiede bis zu 1,35 überwunden werden. Er lässt sich sowohl im Innen- als auch Außenbereich montieren. Hublifte folgen nicht wie Sitzlifte dem Treppenverlauf, sondern funktioniert eher wie ein Aufzug, also stets in vertikaler Richtung. Mithilfe einer Rampe gelangen Sie auf die Liftfläche. Sicherheitswände sorgen dafür, dass Sie während der Fahrt stets sicher aufgehoben sind. Mit einer Bedienkonsole oder Fernbedienung können Sie den Hublift bedienen. Der Einbau eignet sich insbesondere für Hauseingänge, bei denen ein Treppenlift zu umständlich wäre. Ein Hublift kann auch als Lastenaufzug genutzt werden. So können Sie Ihre schweren Einkäufe transportieren. Vorher sollten Sie sich jedoch über die maximale Belastbarkeit des Modells informieren.

Hublift: Ist ein Umbau notwendig?

Hublifte sind sehr platzsparend gestaltet, da sie sich ausschließlich senkrecht bewegen. Zudem sind die zugehörigen Rampen ein- und ausklappbar und die Stellfläche beträgt in den meisten Fällen nur 90 x 120 cm. Viele Menschen fragen sich, ob ein Hublift für den nachträglichen Einbau geeignet ist. Das können wir eindeutig mit Ja beantworten, denn dafür müssen keine speziellen Fundamente angebracht werden. Das Untergrundmaterial kann aus gewöhnlichen Gartenplatten (Beton) bestehen. Schienen über mehrere Etagen, wie bei einem Sitzlift, müssen nicht angebracht werden. Daher gelingt die Montage eines Hublifts vergleichsweise einfach.

Plattformlift

Ein Plattformlift ist für Sie geeignet, wenn Sie im Alltag auf einen Rollstuhl, eine Gehhilfe oder einen Rollator angewiesen sind. Mithilfe einer Plattform überwinden Sie die Treppen spielend leicht. Auch hier kommt ein spezielles Schienensystem, welches von Ihrem Treppentyp abhängt, zum Einsatz. Zur Auswahl stehen Modelle, die am Geländer oder direkt in den Treppenstufen befestigt werden. Übrigens: Plattformlifte können Sie im Innen- und Außenbereich unterstützen. Ähnlich wie der Hublift setzt der Plattformlift auf Sicherheitswände, eine Auffahrtrampe und eine Fernbedienung. Ein Plattformlift transportiert Sie sitzend - entweder auf einem aufklappbaren Sitz oder direkt in Ihrem Rollstuhl. Das hat den Vorteil, dass Sie die Möglichkeit haben, auf einen Umstieg zu verzichten. Anders als der Hublift bewegt sich der Plattformlift entlang der Schienen. Bei den entsprechenden Modellen steht Individualität im Vordergrund. So können Sie die Maße Ihres zukünftigen Liftes ganz nach Ihren Bedürfnissen wählen. Wenn Sie sich für ein Modell entscheiden, welches eine hohe Tragfähigkeit besitzt, können Sie zu Ihrem Rollstuhl auch noch schwere Einkäufe befördern.

Einbau Plattformlift: Diese Voraussetzungen sollte Ihre Treppe erfüllen

Ein Plattformlift benötigt aufgrund seiner Zusammensetzung mehr Platz. Daher sollten vor dem Kauf unbedingt die vorliegenden Gegebenheiten geprüft werden. Dazu gehören vor allem die Breite der Treppe und der Steigungswinkel. Auch der mögliche Platz für den Ein - und Ausstieg muss bedacht werden. Um eine reibungslose Montage eines Plattformlifts zu ermöglichen, sollte Ihre Treppe mindestens über eine Breite von 100 cm (kurvige Treppen mindestens 120cm) verfügen. Der Steigungswinkel Ihrer Treppe sollte im besten Fall nicht größer als 60 Grad sein.

Treppenlift für draußen

Wenn Sie körperliche Einschränkungen haben, fällt es Ihnen vielleicht schwer, Treppen zu bewältigen, die Sie in Ihren Garten oder vor das Haus führen. Trotzdem sollten Sie nicht darauf verzichten müssen, sich vollumfänglich auf Ihrem Grundstück bewegen zu können. Genießen Sie auch weiterhin den Sonnenschein auf Ihrer Terrasse und haben Sie Freude an Ihrem Blumenbeet. Ein Treppenlift für draußen unterstützt Sie dabei, Höhenunterschiede komfortabel zu überwinden.

Übrigens: Außentreppen stellen ein besonderes Sicherheitsrisiko dar, da sie durch Feuchtigkeit und Frost schnell rutschig werden. Sitzlifte für außen bringen Sie komfortabel an Ihr Ziel. Sie funktionieren wie Sitzlifte im Innenbereich. Durch ihre robuste Verarbeitung trotzen sie jeder Wetterlage und besitzen feuchtigkeitsresistente Elemente. So arbeitet die Technik auch bei hohen und niedrigen Temperaturen sowie bei Regen zuverlässig.

Für jeden etwas dabei, unsere Empfehlungen!

Der Markt stellt sich sehr dynamisch dar und hält für Interessierte ständig neue Modelle bereit. Daher sind entsprechende Produkttests nur für einen kurzen Zeitraum aktuell. Wir möchten Ihnen verschiedene Modelle aus unserem Sortiment vorstellen, die Sie bei der Bewältigung Ihrer Treppen im Innen- und Außenbereich unterstützen können.

Treppenlift für gerade Treppen

https://www.mc-seniorenprodukte.de/gerader-innen-treppenlift-handicare-simplicity

Mit dem Treppenlift HANDICARE 950 Simplicity gelangen Sie komfortabel auf die verschiedenen Stockwerke Ihres Hauses. Mit Betätigung der Fahrwippe an der Armlehne setzen Sie den Treppenlift in Bewegung. Die automatische Magnetbremse rastet automatisch ein und gewährleistet einen festen Stand. Mit Betätigung des entsprechenden Hebels können Sie die Sicherung lösen und Ihren Sitz drehen - das ermöglicht ein problemloses Aussteigen. Der HANDICARE 950 Simpilcity ist für gerade Treppen bis zu 10 m Länge geeignet. Die Montage gelingt einfach mit Standfüßen, eine Wandhalterung ist nicht notwendig. Der Treppenlift benötigt einen Anschluss über eine normale 230V-Steckdose. Übrigens: Sollte ein gerader Treppenlift für den Außenbereich benötigt werden, verwenden wir den hochwertigen ACORN 130 Superglide.

Treppenlift für kurvige Treppen

https://www.mc-seniorenprodukte.de/kurven-treppenlift-innen-aussen-handicare-2000

Der HANDICARE 2000 ist ein Kurven-Treppenlift, der selbst Wendeltreppen meistert. Die Tragfähigkeit liegt bei 120 kg. Der Handicare ist immer einsatzbereit, da er an jeder Haltestelle über Ladekontakte verfügt. Komfort wird hier großgeschrieben. Mit einem bequemen Sessel aus weichem Kunstleder werden Sie auf die Etagen befördert. Geben Sie Ihrem Treppenlift Ihre Lieblingsfarbe. Dafür stehen Ihnen verschiedene Farbgebungen zur Auswahl. Damit Sie sicher unterwegs sind, verfügt der Treppenlift über eine Fußstütze und einen Sicherheitsgurt. Der Stuhl ist sehr beweglich und erleichtert Ihnen das Ein- und Aussteigen. Besonderer Clou: Dieser Treppenlift erkennt Hindernisse automatisch und bremst sanft ab. Mit der flexiblen Steuerung mittels Joystick oder Fernbedienung können Sie den Kurven-Treppenlift auch zu einem Lastenaufzug umfunktionieren.

Treppenlift für draußen

Auch im Außenbereich gibt es verschiedene Modelle, die sich an die Gegebenheiten anpassen lassen.

https://www.mc-seniorenprodukte.de/gerader-aussen-treppenlift-acorn-superglide-130

Der ACORN Superglide 130 (Außenbereich) eignet sich für gerade Treppen. Er verfügt über die gleichen Funktionen wie das Modell für den Innenbereich. Zusätzlich ist der Treppenlift mit einem Sitz, Schienen und Gehäuse aus wetterfestem Material ausgestattet. Die Abdeckplane ist inklusive.

https://www.mc-seniorenprodukte.de/kurven-treppenlift-innen-aussen-handicare-2000

Verfügen Sie über eine kurvige Außentreppe? Dann ist dieses Modell sicherlich für Sie interessant. Ebenso wie das gleichnamige Modell für den Innenbereich verfügt der Treppenlift über eine automatische Erkennung von Hindernissen und eine komfortable Sitzfläche.

Hublift

https://www.mc-seniorenprodukte.de/modie-trans-mhp-1000-hebeplattform-hubplattform

Der modie-trans MHP 1000 ersetzt Ihre Außentreppe und unterstützt Sie beim Betreten Ihrer Eingangstür. Der Hublift kann aber auch in öffentlichen Gebäuden oder an Terrassen montiert werden und unterstützt unter anderem Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehhilfen.

Treppenlift einbauen: Ist ein Hausbesuch vorab notwendig?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Herstellern verzichtet MC Seniorenprodukte auf einen Hausbesuch, der vorab stattfindet. Wir verfügen über ausgereifte technische Möglichkeiten, um Ihren individuellen Treppenlift bestmöglich planen zu können. Damit können wir Ihnen Ihr Wunschmodell deutlich günstiger anbieten und die Montage schneller durchführen. Um Ihren Treppenlift professionell und zuverlässig planen zu können, brauchen wir von Ihnen Fotos oder eine Skizze der Treppe. Die Unterlagen können Sie uns an info@mc-seniorenprodukte.de oder per Fax an 03301 - 501 85 senden.

Zahlt die Krankenkasse einen Treppenlift?

Ein Treppenlift gehört nicht zu den zuschusspflichtigen Hilfsmitteln. Trotzdem können Sie von einem Zuschuss profitieren. Dafür muss bei Ihnen jedoch ein entsprechender Pflegegrad vorliegen, der sich auf das Pflegestärkungsgesetz 2 bezieht. In diesem Fall wäre Ihre Pflegeversicherung für die Zahlung des Zuschusses verantwortlich. Die gesamten Kosten werden allerdings nicht übernommen. Der Höchstförderungssatz beträgt 4000 Euro.

Sofern Sie aufgrund eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit auf einen Treppenlift angewiesen sind, könnte die für sie zuständige Berufsgenossenschaft für die Kosten aufkommen.

Wenn Sie die Vorgaben erfüllen, können Sie sich auch an die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) wenden. Sie bezuschusst Barriere reduzierende Maßnahmen, wozu auch der Einbau eines Treppenlifts gehört. Mit dem Programm „Investitionszuschuss für altersgerechtes Umbauen (455)" werden somit bis zu 10 % der Gesamtsumme, jedoch maximal 5000 Euro, übernommen. Auch die Agentur für Arbeit kann unter Umständen die richtige Adresse für Sie sein. Nämlich dann, wenn Ihre Pflegeversicherung nicht greift aber ein Treppenlift zu Ihrer Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess beiträgt. Sie können sich auch an die Sozialhilfe wenden, wenn andere Zuschussgeber Ihnen eine Absage erteilen.

Übrigens: Sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater. Unter Umständen können Sie den Kaufbetrag Ihres Treppenlifts von der Steuer absetzen.

Treppenlift Kosten

Wie tief Sie für einen Treppenlift in die Tasche greifen müssen, hängt von dem Einsatzort und den Anforderungen Ihrer Wohnumgebung ab. Günstige Modelle sind bereits ab 2800 Euro erhältlich. Sitzlifte gehören zu den beliebtesten Anschaffungen, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzen. Plattformlifte und Hublifte sind aufgrund ihrer Ausstattung im höheren Preissegment zu finden. Ihre Preisspannen reichen von 6000-15.000 Euro.

Treppenlift gebraucht kaufen

Die Anschaffung eines Treppenlifts ist für viele Menschen, ohne Aufnahme eines Kredites, nicht möglich. Um einer hohen finanziellen Belastung aus dem Weg zu gehen, können Sie auf ein gebrauchtes Modell setzen. Wir bieten für den Innen- und Außenbereich gebrauchte Treppenlifte an. Diese werden vor ihrem Wiedereinsatz grundlegend überholt und auf fehlerfreie Funktion überprüft. Machen Sie sich über technische Komponenten keine Sorgen. Wir geben Ihnen auf unsere gebrauchten Treppenlifte mind. 12 Monate Gewährleistung. Viele Geräte waren nur einige Monate im Betrieb. Auf diese Lifte geben wir Ihnen sogar volle 24 Monate Gewährleistung. Natürlich achten wir auch auf den optischen Zustand. Bei Bedarf wechseln wir Bauteile aus, damit Sie einen tadellosen Treppenlift erhalten. Wenn dies der Fall ist, erwähnen wir das im beigefügten Infotext. Ein gebrauchter Treppenlift kann Ihnen einen deutlichen Preisvorteil, selbst bei beliebten Markenmodellen, bescheren. Daher sollten Sie in jedem Fall Preise vergleichen.

Treppenlift mieten

Benötigen Sie den Treppenlift nur für eine vorübergehende Zeit, zum Beispiel nach einem Unfall? Dann sollten Sie auch die Miete eines entsprechenden Modells in Betracht ziehen. Hier gilt es jedoch den Kostenaufwand genau zu kalkulieren, damit Sie am Ende nicht mehr zahlen. Wenn Sie einen Treppenlift mieten, entfallen die Anschaffungskosten. Auch die Verschleißteile und Reparaturkosten werden übernommen. Dem gegenüber steht jedoch ein Mietpreis, der sich häufig über einen langen Zeitraum nicht lohnt. Beachten Sie auch, dass eine Kaution anfallen kann. Prüfen Sie daher die Angebote eingehend und vergleichen Sie diese mit dem Kostenaufwand für einen gebrauchten Treppenlift.

Wie viel kostet ein Treppenlift zur Miete?

Die Höhe der Miete ist abhängig von der Treppengestaltung. Unter Umständen ist die Installation des Treppenlifts sehr aufwendig, dann ist der Mietpreis entsprechend höher. Wenn Sie eine gerade Treppe haben, fällt der Kostenaufwand geringer aus. Das liegt daran, dass die Schienen für kurvige Treppen aufwendiger in der Produktion sind. Auch die Anzahl der Kurven und die der zu überwinden Etagen spielen eine Rolle, wenn es um die Berechnung des Mietpreises geht.

Treppenlift online kaufen

Heute gelingt der Kauf eines Treppenlifts ganz einfach online. Informieren Sie sich in aller Ruhe über die verschiedenen Modelle und profitieren Sie von einem großen Angebot. Auch wenn Sie im Internet kaufen, müssen Sie nicht auf eine kompetente Beratung verzichten. Wenden Sie sich hierfür einfach an unser Kundenservice-Team, das Ihnen gerne zur Seite steht, um das für Sie passende Modell auszuwählen. Neben dem fachkundigen Service bieten wir Ihnen auch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. In unserem Onlineshop finden Sie reduzierte Angebote und gebrauchte Treppenlifte zu einem attraktiven Preis. Wir gewähren Ihnen einen Garantiezeitraum von 2 Jahren auf unsere neuen Treppenlifte, wobei Verschleißteile ausgenommen sind.

Wir legen viel Wert auf eine transparente Preisgestaltung. Machen Sie sich keine Sorgen um zusätzliche Aufwendungen für Montage und Anfahrt. Bei uns sind alle Kosten im Angebot bereits inklusive. Der Aufbau wird von unserem freundlichen Kundendienst übernommen, der Ihnen auch gerne eine Einweisung gibt. MC Seniorenprodukte möchte Sie in einem barrierefreien Leben unterstützen. Dafür bieten wir Ihnen einen unkomplizierten Kauf auf Rechnung oder eine entsprechende Ratenzahlung an.

 

Treppen sind sinnvoll, sie verbinden Stockwerke und geben Zugang zu Haus oder Wohnung. Kurz: sie überwinden verschiedene Höhen. Doch Ihnen fällt das Treppensteigen schwer bzw. es ist Ihnen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Treppenlifte – Zu Hause ist es am Schönsten.

mc_treppenlifteTreppen sind sinnvoll, sie verbinden Stockwerke und geben Zugang zu Haus oder Wohnung. Kurz: sie überwinden verschiedene Höhen. Doch Ihnen fällt das Treppensteigen schwer bzw. es ist Ihnen körperlich nicht mehr möglich? Gerade in den eigenen vier Wänden ist das ärgerlich. Ein Treppenlift hilft ungemein und begleitet sie bequem und sicher über die Stufen.

treppenlift-angebot-anfordern9bzPX2VdfDWPi

Ist vorab ein Hausbesuch notwendig?

Nein, im Gegensatz zu anderen Herstellern verzichten wir grundsätzlich auf einen vorherigen Hausbesuch. Es ist mit den heutigen technischen Möglichkeiten nicht mehr notwendig, vorher vor Ort zu sein. Bitte senden Sie uns eine Anfrage für ein Treppenlift-Angebot. Wir melden uns bei Ihnen zwecks Rückfragen und falls wir Fotos der Treppe benötigen. -- Vielen Dank!

4.000 € Rückerstattung (Bezuschussung)

geldSchon gewusst? Treppenliftanlagen können durch die Pflegekassen mit bis zu 4.000 € als wohnumfeldverbessernde Maßnahme bezuschusst werden! Pflegestufe I, II oder III vorausgesetzt. Alternativ Pflegestufe 0 mit Demenz. Dieser Zuschuss summiert sich auf bis zu 16.000 €, wenn mehrere Pflegebedürftige in einem Haushalt leben.

Zur Beantragung benötigen wir folgende Angaben:

  • Geburtsdatum
  • Name der Krankenkasse
  • Versicherten-Nr.

Warum wir?

Unsere Motivation geht weit über das reine Verkaufen unserer Produkte hinaus. Ein Treppenlift sorgt schließlich dafür, dass Sie deutlich länger in den eigenen vier Wänden leben können und – im besten Fall – der Umzug in ein Alters- oder Pflegeheim vermieden werden kann. Entsprechend bedarf es stets einer individuellen Beratung und manchmal kreative Ideen, wie und wo ein Treppenlift eingebaut werden kann.

team

Wir hören Ihnen zu und finden gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen eine maßgeschneiderte Lösung. Bei einem Produkt wie einem Treppenlift ist ein partnerschaftliches Verhältnis zu unseren Kunden selbstverständlich. Das schließt nicht nur die Beratung in technischen Fragen, sondern auch Möglichkeiten einer Finanzierung oder Miete mit ein.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, um weitere Details besprechen zu können.

Telefonische Beratung

Rufen Sie uns an unter Tel. 03301 - 501 85 85 -- Vielen Dank!

Deutschlandweiter Montageservice

lieferfahrzeug_kundendienst_kleinerBei unseren Treppenliften - neu & gebraucht - bieten wir unseren Kunden einen Aufbau- und Installationsservice in ganz Deutschland und den anliegenden Nachbarländern an. Das Montageteam setzt sich gern mit Ihnen in Verbindung um alles zu besprechen.

  • Es fallen keine extra Anfahrtskosten an
  • Hauseigene Kundendienstmitarbeiter
  • Barzahlung nach Einbau & Inbetriebnahme möglich

 

Treppenlift: barrierefrei leben

Ihr Treppenhaus stellt Sie tagtäglich vor große Herausforderungen? Ihnen fällt es zunehmend schwerer, die Treppen alleine zu bewältigen? Durch Gelenkschmerzen, Gangunsicherheiten und zugrundeliegende Erkrankungen sind viele Personen - so wie Sie - körperlich eingeschränkt. Wenn Sie trotzdem nicht auf ihr gewohntes Umfeld verzichten möchten, können Sie mithilfe eines Treppenliftes Ihr Zuhause barrierefrei gestalten. Für jede Treppenform gibt es eine passende Lösung, die Ihnen Ihren Alltag erleichtert.

Warum einen Treppenlift anschaffen?

Durch verschiedene Umstände können Sie nicht mehr in der Lage sein, Treppen einfach zu überwinden. Neben Erkrankungen und Schmerzen kann auch ein Unfall dazu führen, dass Sie die Etagen in Ihrem Haus nicht mehr gut bewältigen können. Viele Senioren verlagern dann ihren Lebensmittelpunkt auf eine untere Etage und nutzen die obenliegenden Räumlichkeiten nicht mehr. Mit einem Treppenlift stellen Treppen keine Barrieren mehr für Sie dar. So können Sie komfortabel und einfach zwischen den verschiedenen Etagen wechseln.

Wann lohnt sich der Kauf eines Treppenlifts?

Ein Treppenlift lohnt sich für Sie, wenn Sie:

  • ein unsicheres Gangbild, zum Beispiel aufgrund einer Erkrankung (Multiple Sklerose, Parkinson) oder Ihres Alters haben.
  • durch einen Unfall oder medizinischen Notfall (Schlaganfall, Schädelhirntrauma) unsicher auf den Beinen sind und eine Treppe ein unüberwindbares Hindernis für Sie darstellt.
  • sich „wackelig“ beim Treppensteigen fühlen.
  • im Alltag von Schwindel betroffen sind, der sich vor allem bei Anstrengung verstärkt.

Mit einem Treppenlift sind in Ihrer räumlichen Freiheit nicht begrenzt und können Ihr gesamtes Haus barrierefrei nutzen.

Wussten Sie schon?

Laut Statistik stürzen ungefähr 30 % der Menschen, die über 65 Jahre alt sind, mindestens einmal jährlich. Die meisten Stürze geschehen im eigenen Wohnumfeld, wobei Treppen ein besonders hohes Sturzrisiko besitzen. Mit einem Treppenlift kann die Unfallgefahr daher wesentlich minimiert werden.

Welcher Treppenlift passt zu mir?

Die gute Nachricht: Sie können aus einem großen Angebot an Treppenlift-Modellen auswählen. Die Anlagen sind in fast allen Treppenhäusern montierbar. Besonders beliebt ist der Sitzlift, der sich vor allem für gehbehinderte Personen und Senioren eignet. Wenn Ihnen das Hinsetzen und Aufstehen Probleme bereitet, kann ein Stehlift sinnvoll für Sie sein. Ein solches Modell richtet sich vor allem an Menschen mit Gelenkerkrankungen, die nur eingeschränkt beweglich sind. Rollstuhlfahrer die sich nicht mehr selbstständig oder mit Hilfe umsetzen können, sollten besser auf einen Plattformlift oder Hublift setzen.

Damit Ihnen die Auswahl leichter fällt, sollten Sie sich folgende Fragen beantworten:

  1. Wie viele Etagen möchte ich mit dem Treppenlift zurücklegen?
  2. Soll der Treppenlift drinnen oder draußen montiert werden?
  3. Welche Art von Treppenlift benötige ich (Sitzlift, Hublift)?
  4. Wie möchte ich meinen Treppenlift anschaffen (Neukauf/Miete/Gebraucht)?

Treppenlifte - wie unterscheiden sich die Modelle? 

Es gibt eine große Anzahl von Treppenliften auf dem Markt. Die Modelle unterscheiden sich durch folgende Kriterien:

  • Einsatzort
  • Kosten
  • Komfort
  • Ausstattung (Bedienkonsole, schwenkbarer Sitz, wetterfest) 

Einsatzort - wo soll Sie Ihr Treppenlift unterstützen?

Bei der Auswahl des richtigen Treppenlifts ist vor allem der Einsatzort entscheidend. An dieser Stelle geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die verschiedenen Treppenliftarten, um Ihnen die Entscheidung für Ihr zukünftiges Modell zu erleichtern.

Der Klassiker: Sitzlift für drinnen 

Ein Sitzlift stellt eine komfortable Möglichkeit dar, um Ihre eigenen vier Wände unabhängig und selbstbestimmt nutzen zu können. Eine eingeschränkte Beweglichkeit stellt nun kein Hindernis mehr für Sie dar. Sitzlifte sind sehr flexibel einsetzbar und eignen sich sowohl für gerade als auch kurvige Treppenverläufe. Ein Treppenlift kann auch bei engen Treppen zur Anwendung kommen, da die Liftschiene dank Maßanfertigung sehr flexibel ist. Übrigens: Ein Treppenlift für Wendeltreppen ist ebenfalls möglich.

Für die Auswahl des richtigen Modells sind Ihr Treppentyp und der Einsatzort entscheidend.

Sitzlift für gerade Treppen

Modelle für gerade Treppenverläufe sind in der Regel günstiger als Sitzlifte für kurvige Treppen. Das liegt daran, dass die Schiene einfacher gefertigt werden kann und auch der Einbau schneller gelingt. Bei der Planung werden auch die Tritttiefen und Stufenkanten berücksichtigt. 

Sitzlift für kurvige Treppen

Wenn Sie eine Treppe mit Kurven haben, müssen sie trotzdem nicht auf einen Treppenlift verzichten. Mithilfe einer individuellen Maßanfertigung stehen Ihnen Einschienen- und Zweischienensysteme zur Verfügung. Besonders platzsparend wird es dadurch, dass der Treppenlift an der Geländer- oder Wandseite verläuft.

Außenlift

Benötigen Sie im Außenbereich Hilfe bei der Bewältigung von Treppen? Dann kommt ein spezieller Außenlift für Sie in Betracht. Die Modelle stellen sich äußerst robust und wetterbeständig dar. Dafür erfüllen die Oberflächenmaterialien bestimmte Kriterien. Regen, Sonne und Frost setzen auch der Technik nicht zu. Eine versiegelte Antriebselektronik und rostfreie Schienen aus Aluminium verhindern Schäden durch ungünstige Wetterbedingungen. Mit einer speziellen Abdeckung können Sie Ihren Helfer zusätzlich vor Wettereinflüssen schützen.

Hublift

Ein Hublift wurde insbesondere für Rollstuhlfahrer und Personen mit Gehbehinderungen entworfen. Auch wenn Sie auf Gehhilfen wie einen Rollator angewiesen sind, eignet sich ein solches Modell für Sie. Mit einem Hublift können vertikale Höhenunterschiede bis zu 1,35 überwunden werden. Er lässt sich sowohl im Innen- als auch Außenbereich montieren. Hublifte folgen nicht wie Sitzlifte dem Treppenverlauf, sondern funktioniert eher wie ein Aufzug, also stets in vertikaler Richtung. Mithilfe einer Rampe gelangen Sie auf die Liftfläche. Sicherheitswände sorgen dafür, dass Sie während der Fahrt stets sicher aufgehoben sind. Mit einer Bedienkonsole oder Fernbedienung können Sie den Hublift bedienen. Der Einbau eignet sich insbesondere für Hauseingänge, bei denen ein Treppenlift zu umständlich wäre. Ein Hublift kann auch als Lastenaufzug genutzt werden. So können Sie Ihre schweren Einkäufe transportieren. Vorher sollten Sie sich jedoch über die maximale Belastbarkeit des Modells informieren.

Hublift: Ist ein Umbau notwendig?

Hublifte sind sehr platzsparend gestaltet, da sie sich ausschließlich senkrecht bewegen. Zudem sind die zugehörigen Rampen ein- und ausklappbar und die Stellfläche beträgt in den meisten Fällen nur 90 x 120 cm. Viele Menschen fragen sich, ob ein Hublift für den nachträglichen Einbau geeignet ist. Das können wir eindeutig mit Ja beantworten, denn dafür müssen keine speziellen Fundamente angebracht werden. Das Untergrundmaterial kann aus gewöhnlichen Gartenplatten (Beton) bestehen. Schienen über mehrere Etagen, wie bei einem Sitzlift, müssen nicht angebracht werden. Daher gelingt die Montage eines Hublifts vergleichsweise einfach.

Plattformlift

Ein Plattformlift ist für Sie geeignet, wenn Sie im Alltag auf einen Rollstuhl, eine Gehhilfe oder einen Rollator angewiesen sind. Mithilfe einer Plattform überwinden Sie die Treppen spielend leicht. Auch hier kommt ein spezielles Schienensystem, welches von Ihrem Treppentyp abhängt, zum Einsatz. Zur Auswahl stehen Modelle, die am Geländer oder direkt in den Treppenstufen befestigt werden. Übrigens: Plattformlifte können Sie im Innen- und Außenbereich unterstützen. Ähnlich wie der Hublift setzt der Plattformlift auf Sicherheitswände, eine Auffahrtrampe und eine Fernbedienung. Ein Plattformlift transportiert Sie sitzend - entweder auf einem aufklappbaren Sitz oder direkt in Ihrem Rollstuhl. Das hat den Vorteil, dass Sie die Möglichkeit haben, auf einen Umstieg zu verzichten. Anders als der Hublift bewegt sich der Plattformlift entlang der Schienen. Bei den entsprechenden Modellen steht Individualität im Vordergrund. So können Sie die Maße Ihres zukünftigen Liftes ganz nach Ihren Bedürfnissen wählen. Wenn Sie sich für ein Modell entscheiden, welches eine hohe Tragfähigkeit besitzt, können Sie zu Ihrem Rollstuhl auch noch schwere Einkäufe befördern.

Einbau Plattformlift: Diese Voraussetzungen sollte Ihre Treppe erfüllen

Ein Plattformlift benötigt aufgrund seiner Zusammensetzung mehr Platz. Daher sollten vor dem Kauf unbedingt die vorliegenden Gegebenheiten geprüft werden. Dazu gehören vor allem die Breite der Treppe und der Steigungswinkel. Auch der mögliche Platz für den Ein - und Ausstieg muss bedacht werden. Um eine reibungslose Montage eines Plattformlifts zu ermöglichen, sollte Ihre Treppe mindestens über eine Breite von 100 cm (kurvige Treppen mindestens 120cm) verfügen. Der Steigungswinkel Ihrer Treppe sollte im besten Fall nicht größer als 60 Grad sein.

Treppenlift für draußen

Wenn Sie körperliche Einschränkungen haben, fällt es Ihnen vielleicht schwer, Treppen zu bewältigen, die Sie in Ihren Garten oder vor das Haus führen. Trotzdem sollten Sie nicht darauf verzichten müssen, sich vollumfänglich auf Ihrem Grundstück bewegen zu können. Genießen Sie auch weiterhin den Sonnenschein auf Ihrer Terrasse und haben Sie Freude an Ihrem Blumenbeet. Ein Treppenlift für draußen unterstützt Sie dabei, Höhenunterschiede komfortabel zu überwinden.

Übrigens: Außentreppen stellen ein besonderes Sicherheitsrisiko dar, da sie durch Feuchtigkeit und Frost schnell rutschig werden. Sitzlifte für außen bringen Sie komfortabel an Ihr Ziel. Sie funktionieren wie Sitzlifte im Innenbereich. Durch ihre robuste Verarbeitung trotzen sie jeder Wetterlage und besitzen feuchtigkeitsresistente Elemente. So arbeitet die Technik auch bei hohen und niedrigen Temperaturen sowie bei Regen zuverlässig.

Für jeden etwas dabei, unsere Empfehlungen!

Der Markt stellt sich sehr dynamisch dar und hält für Interessierte ständig neue Modelle bereit. Daher sind entsprechende Produkttests nur für einen kurzen Zeitraum aktuell. Wir möchten Ihnen verschiedene Modelle aus unserem Sortiment vorstellen, die Sie bei der Bewältigung Ihrer Treppen im Innen- und Außenbereich unterstützen können.

Treppenlift für gerade Treppen

https://www.mc-seniorenprodukte.de/gerader-innen-treppenlift-handicare-simplicity

Mit dem Treppenlift HANDICARE 950 Simplicity gelangen Sie komfortabel auf die verschiedenen Stockwerke Ihres Hauses. Mit Betätigung der Fahrwippe an der Armlehne setzen Sie den Treppenlift in Bewegung. Die automatische Magnetbremse rastet automatisch ein und gewährleistet einen festen Stand. Mit Betätigung des entsprechenden Hebels können Sie die Sicherung lösen und Ihren Sitz drehen - das ermöglicht ein problemloses Aussteigen. Der HANDICARE 950 Simpilcity ist für gerade Treppen bis zu 10 m Länge geeignet. Die Montage gelingt einfach mit Standfüßen, eine Wandhalterung ist nicht notwendig. Der Treppenlift benötigt einen Anschluss über eine normale 230V-Steckdose. Übrigens: Sollte ein gerader Treppenlift für den Außenbereich benötigt werden, verwenden wir den hochwertigen ACORN 130 Superglide.

Treppenlift für kurvige Treppen

https://www.mc-seniorenprodukte.de/kurven-treppenlift-innen-aussen-handicare-2000

Der HANDICARE 2000 ist ein Kurven-Treppenlift, der selbst Wendeltreppen meistert. Die Tragfähigkeit liegt bei 120 kg. Der Handicare ist immer einsatzbereit, da er an jeder Haltestelle über Ladekontakte verfügt. Komfort wird hier großgeschrieben. Mit einem bequemen Sessel aus weichem Kunstleder werden Sie auf die Etagen befördert. Geben Sie Ihrem Treppenlift Ihre Lieblingsfarbe. Dafür stehen Ihnen verschiedene Farbgebungen zur Auswahl. Damit Sie sicher unterwegs sind, verfügt der Treppenlift über eine Fußstütze und einen Sicherheitsgurt. Der Stuhl ist sehr beweglich und erleichtert Ihnen das Ein- und Aussteigen. Besonderer Clou: Dieser Treppenlift erkennt Hindernisse automatisch und bremst sanft ab. Mit der flexiblen Steuerung mittels Joystick oder Fernbedienung können Sie den Kurven-Treppenlift auch zu einem Lastenaufzug umfunktionieren.

Treppenlift für draußen

Auch im Außenbereich gibt es verschiedene Modelle, die sich an die Gegebenheiten anpassen lassen.

https://www.mc-seniorenprodukte.de/gerader-aussen-treppenlift-acorn-superglide-130

Der ACORN Superglide 130 (Außenbereich) eignet sich für gerade Treppen. Er verfügt über die gleichen Funktionen wie das Modell für den Innenbereich. Zusätzlich ist der Treppenlift mit einem Sitz, Schienen und Gehäuse aus wetterfestem Material ausgestattet. Die Abdeckplane ist inklusive.

https://www.mc-seniorenprodukte.de/kurven-treppenlift-innen-aussen-handicare-2000

Verfügen Sie über eine kurvige Außentreppe? Dann ist dieses Modell sicherlich für Sie interessant. Ebenso wie das gleichnamige Modell für den Innenbereich verfügt der Treppenlift über eine automatische Erkennung von Hindernissen und eine komfortable Sitzfläche.

Hublift

https://www.mc-seniorenprodukte.de/modie-trans-mhp-1000-hebeplattform-hubplattform

Der modie-trans MHP 1000 ersetzt Ihre Außentreppe und unterstützt Sie beim Betreten Ihrer Eingangstür. Der Hublift kann aber auch in öffentlichen Gebäuden oder an Terrassen montiert werden und unterstützt unter anderem Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehhilfen.

Treppenlift einbauen: Ist ein Hausbesuch vorab notwendig?

Nein. Im Gegensatz zu anderen Herstellern verzichtet MC Seniorenprodukte auf einen Hausbesuch, der vorab stattfindet. Wir verfügen über ausgereifte technische Möglichkeiten, um Ihren individuellen Treppenlift bestmöglich planen zu können. Damit können wir Ihnen Ihr Wunschmodell deutlich günstiger anbieten und die Montage schneller durchführen. Um Ihren Treppenlift professionell und zuverlässig planen zu können, brauchen wir von Ihnen Fotos oder eine Skizze der Treppe. Die Unterlagen können Sie uns an info@mc-seniorenprodukte.de oder per Fax an 03301 - 501 85 senden.

Zahlt die Krankenkasse einen Treppenlift?

Ein Treppenlift gehört nicht zu den zuschusspflichtigen Hilfsmitteln. Trotzdem können Sie von einem Zuschuss profitieren. Dafür muss bei Ihnen jedoch ein entsprechender Pflegegrad vorliegen, der sich auf das Pflegestärkungsgesetz 2 bezieht. In diesem Fall wäre Ihre Pflegeversicherung für die Zahlung des Zuschusses verantwortlich. Die gesamten Kosten werden allerdings nicht übernommen. Der Höchstförderungssatz beträgt 4000 Euro.

Sofern Sie aufgrund eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit auf einen Treppenlift angewiesen sind, könnte die für sie zuständige Berufsgenossenschaft für die Kosten aufkommen.

Wenn Sie die Vorgaben erfüllen, können Sie sich auch an die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) wenden. Sie bezuschusst Barriere reduzierende Maßnahmen, wozu auch der Einbau eines Treppenlifts gehört. Mit dem Programm „Investitionszuschuss für altersgerechtes Umbauen (455)" werden somit bis zu 10 % der Gesamtsumme, jedoch maximal 5000 Euro, übernommen. Auch die Agentur für Arbeit kann unter Umständen die richtige Adresse für Sie sein. Nämlich dann, wenn Ihre Pflegeversicherung nicht greift aber ein Treppenlift zu Ihrer Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess beiträgt. Sie können sich auch an die Sozialhilfe wenden, wenn andere Zuschussgeber Ihnen eine Absage erteilen.

Übrigens: Sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater. Unter Umständen können Sie den Kaufbetrag Ihres Treppenlifts von der Steuer absetzen.

Treppenlift Kosten

Wie tief Sie für einen Treppenlift in die Tasche greifen müssen, hängt von dem Einsatzort und den Anforderungen Ihrer Wohnumgebung ab. Günstige Modelle sind bereits ab 2800 Euro erhältlich. Sitzlifte gehören zu den beliebtesten Anschaffungen, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzen. Plattformlifte und Hublifte sind aufgrund ihrer Ausstattung im höheren Preissegment zu finden. Ihre Preisspannen reichen von 6000-15.000 Euro.

Treppenlift gebraucht kaufen

Die Anschaffung eines Treppenlifts ist für viele Menschen, ohne Aufnahme eines Kredites, nicht möglich. Um einer hohen finanziellen Belastung aus dem Weg zu gehen, können Sie auf ein gebrauchtes Modell setzen. Wir bieten für den Innen- und Außenbereich gebrauchte Treppenlifte an. Diese werden vor ihrem Wiedereinsatz grundlegend überholt und auf fehlerfreie Funktion überprüft. Machen Sie sich über technische Komponenten keine Sorgen. Wir geben Ihnen auf unsere gebrauchten Treppenlifte mind. 12 Monate Gewährleistung. Viele Geräte waren nur einige Monate im Betrieb. Auf diese Lifte geben wir Ihnen sogar volle 24 Monate Gewährleistung. Natürlich achten wir auch auf den optischen Zustand. Bei Bedarf wechseln wir Bauteile aus, damit Sie einen tadellosen Treppenlift erhalten. Wenn dies der Fall ist, erwähnen wir das im beigefügten Infotext. Ein gebrauchter Treppenlift kann Ihnen einen deutlichen Preisvorteil, selbst bei beliebten Markenmodellen, bescheren. Daher sollten Sie in jedem Fall Preise vergleichen.

Treppenlift mieten

Benötigen Sie den Treppenlift nur für eine vorübergehende Zeit, zum Beispiel nach einem Unfall? Dann sollten Sie auch die Miete eines entsprechenden Modells in Betracht ziehen. Hier gilt es jedoch den Kostenaufwand genau zu kalkulieren, damit Sie am Ende nicht mehr zahlen. Wenn Sie einen Treppenlift mieten, entfallen die Anschaffungskosten. Auch die Verschleißteile und Reparaturkosten werden übernommen. Dem gegenüber steht jedoch ein Mietpreis, der sich häufig über einen langen Zeitraum nicht lohnt. Beachten Sie auch, dass eine Kaution anfallen kann. Prüfen Sie daher die Angebote eingehend und vergleichen Sie diese mit dem Kostenaufwand für einen gebrauchten Treppenlift.

Wie viel kostet ein Treppenlift zur Miete?

Die Höhe der Miete ist abhängig von der Treppengestaltung. Unter Umständen ist die Installation des Treppenlifts sehr aufwendig, dann ist der Mietpreis entsprechend höher. Wenn Sie eine gerade Treppe haben, fällt der Kostenaufwand geringer aus. Das liegt daran, dass die Schienen für kurvige Treppen aufwendiger in der Produktion sind. Auch die Anzahl der Kurven und die der zu überwinden Etagen spielen eine Rolle, wenn es um die Berechnung des Mietpreises geht.

Treppenlift online kaufen

Heute gelingt der Kauf eines Treppenlifts ganz einfach online. Informieren Sie sich in aller Ruhe über die verschiedenen Modelle und profitieren Sie von einem großen Angebot. Auch wenn Sie im Internet kaufen, müssen Sie nicht auf eine kompetente Beratung verzichten. Wenden Sie sich hierfür einfach an unser Kundenservice-Team, das Ihnen gerne zur Seite steht, um das für Sie passende Modell auszuwählen. Neben dem fachkundigen Service bieten wir Ihnen auch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. In unserem Onlineshop finden Sie reduzierte Angebote und gebrauchte Treppenlifte zu einem attraktiven Preis. Wir gewähren Ihnen einen Garantiezeitraum von 2 Jahren auf unsere neuen Treppenlifte, wobei Verschleißteile ausgenommen sind.

Wir legen viel Wert auf eine transparente Preisgestaltung. Machen Sie sich keine Sorgen um zusätzliche Aufwendungen für Montage und Anfahrt. Bei uns sind alle Kosten im Angebot bereits inklusive. Der Aufbau wird von unserem freundlichen Kundendienst übernommen, der Ihnen auch gerne eine Einweisung gibt. MC Seniorenprodukte möchte Sie in einem barrierefreien Leben unterstützen. Dafür bieten wir Ihnen einen unkomplizierten Kauf auf Rechnung oder eine entsprechende Ratenzahlung an.

 

Zuletzt angesehen
KONTAKT

Vorteile

AUSGEZEICHNET.ORG
Ausgezeichnet.org